Meine DSL Bestellung bei 1und1 – Teil 2

Nach einer E-Mail an 1und1 wegen meines Bearbeitungsstandes meiner DSL 16.000er Leitung habe ich folgende Antwort bekommen:

„Sehr geehrter Herr Treubrodt,

die große Nachfrage nach unseren aktuellen Produkten führt derzeit zu einer längeren Bearbeitungsdauer. Wir möchten Sie dafür höflichst um Ihr Verständnis bitten.

Sie werden noch dem entsprechend von unserem Vertragskundenservice informiert. Bevor diese nicht Ihre Bestellung dem entsprechend bearbeitet haben, können wir leider auch keine dem entsprechenden Daten einsehen. Die Bereitstellungszeit variiert je nach Packet welches Sie bestellt haben. Die Komplett-Anschlusse werden ab ca 4 Wochen bereitgestellt, je nach Bearbeitungsbedarf Ihres Anschlusses kann die Bereitstellung auch noch verzögert werden. Bitte haben Sie dem entsprechend Geduld, wir werden Sie wie gewünscht zu gegebener Zeit informieren.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß mit den Produkten und Dienstleistungen von 1&1.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Z*****
Kundenservice
1&1 Internet AG

Also 1und1 scheint so zu handeln: Bestellungen erst einmal annehmen und je nach Zeit abarbeiten.
Da man technologisch dort scheinbar nicht sehr weit ist und es die Kunden abschreckt, schreibt man nicht hin wie lange es im Moment dauern kann.

Mein Fazit: Sind ende der Woche keine weiteren Infos da werde ich den Auftrag stornieren.

Ein Gedanke zu „Meine DSL Bestellung bei 1und1 – Teil 2

  1. Kopfschüttler

    Besonders schön ist die Zeile „wir werden Sie wie gewünscht zu gegebener Zeit informieren“.

    Zu gegebener Zeit??? Hallo? Naja, sind nur ein paar Worte. Aber ich glaube, dass es wirklich so gemeint ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.