Verkehrsmaschine-Entführung bei Alitalia vereitelt

Fluggesellschaft Alitalia

Passagiere und Flugbegleiter haben am Sonntag Abend die Entführung einer Verkehrsmaschine auf dem Weg von Rom nach Paris vereitelt. Ein lybischer Mann bedrohte eine Flugstewardes mit einer Nagelpfeile und verlangte das die Maschine nach Lybien fliegen solle. Entgegen wie manch einer vermuten mag, stammt der Mann aus Kasachstan und nicht aus Lybien. Das zeigt einmal mehr, das die Sicherheit am Flughafen oft noch nicht genug ist. Der genaue Hintergrund ist noch nicht geklärt. Passagiere und Stewards kamen mit dem schrecken davon…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.