Cirrus Airlines verlässt Erfurt-Weimar Flughafen

Wie nun endlich mal bekannt gegeben wurde, verlässt Cirrus Airlines den Erfurt-Weimar Flughafen, warum wurde nicht bekannt gegeben. Das Marketing des Flughafens wird sicher das größte Problem sein. Das Flughafen-Management sollte langsam mal jmd. an die Führung der Fäden lassen, der es auch mal schafft die Business Verbindungen an Land zu ziehen. Selbst ab CSO (Magdeburg-Cochstedt) gibt es seit kurzem eine Verbindung nach MUC (München). Anstatt diese sinnvolle Aufgabe mal ernst zu nehmen, nennt man den Flughafen in Erfurt-Weimar um. Dadurch kommen weder mehr Paxen (Passagiere) noch Airlines.

Cirrus Airlines am Flughafen Erfurt Weimar

Nach Ankündigungen das AB (Air Berlin) den Flughafen Erfurt verlässt, war ich erleichtert, denn Air Berlin hat schon lange dafür gesorgt das keine anderen Airlines sich ansiedeln. Da es bei Air Berlin aber mehr drunter und drüber oder besser gesagt eher nur nach unten geht (wenn man die Zahlen des Unternehmens betrachtet), dann hätte man lieber mal Abstand von der Airline nehmen sollen. Nein… Air Berlin bleibt nun trotzdem am Flughafen.

Alles in allem ist es eine äußerst schwache Vorstellung. Auch im Bezug auf die Tatsache der Namensänderung und dass es nicht einmal eine Facebook Seite gibt, die vom Flughafen selbst geleitet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.